Springe zum Inhalt

Startseite

Rückblick auf die Vorstellung der Rebmann-Biografie:


Erste Beigeordnete Koch-Haßdenteufel, Dr. Paas und Dr. Wetzel bei Ihren Vorträgen.


Vier Lehrer der Jugendmusikschule sorgten mit Stücken mit Bezug zu Afrika für die passende Einstimmung.


Blick in den Sitzungssaal, links die Büste von Johannes Rebmann.


Die Rebmann-Verwandtschaft nach dem Vortrag.


Deutsche Übersetzung der Johannes Rebmann Biografie erschienen:

Steven Paas, Johannes Rebmann: Ein Diener Gottes vor dem Aufkommen des westlichen Kolonialismus, 386 Seiten, Bonn: Verlag für Kultur und Wissenschaft (VKW), ISBN 978-3-86269-163-0.

Mehr Informationen finden Sie hier.


 

rebmann_haus

Johannes-Rebmann-Stiftung
Welcome – Willkommen!